1NCE IoT Connectivity Suite

Plug&Play IoT Gerätemanagement

Was ist die 1NCE IoT Connectivity Suite?

Mit der 1NCE IoT Connectivity Suite bieten wir Ihnen ein Plug&Play Management Tool für Ihre IoT Geräte an. Die 1NCE IoT Connectivity Suite ist Bestandteil der 1NCE IoT Flat Rate und in der 1NCE Connectivity Management Platform integriert. Sofern Sie AWS Nutzer sind, können Sie mithilfe der 1NCE IoT Connectivity Suite Ihre IoT Geräte schneller und einfacher vernetzen und in Betrieb nehmen. Dies gelingt der 1NCE IoT Connectivity Suite mit ihren vier wesentlichen Kernfunktionen:

1NCE SIM-as-an-Identity

Löst folgendes Problem: Die Authentifizierung meiner IoT Geräte ist komplex und zeitintensiv.

 

Mit der 1NCE-SIM-as-an-Identify Funktion der 1NCE IoT Connectivity Suite können Sie Ihre IoT Geräte ganz einfach mithilfe der 1NCE IoT Flat Rate mit Ihrem AWS Konto verknüpfen und Ihr Gerät hierüber authentifizieren. Dies geschieht vollautomatisch, sicher und in wenigen Schritten.

 

 

1NCE Data Broker

Löst folgendes Problem: Nicht alle IoT Protokolle können in AWS IoT Core gelesen werden.

 

Mit dem in der 1NCE IoT Connectivity Suite integrierten 1NCE Data Broker können Sie neben MQTT auch UDP oder CoAP als IoT Transportprotokoll verwenden – wir übernehmen die Übersetzung in den AWS-nativen Protokolltypen für Sie. So können Sie mit dem Protokoll arbeiten, das für Ihren Use Case am besten passt und so auch von energiesparenderen Protokollen profitieren.

 

 

1NCE Rules Engine

Löst folgendes Problem: Die Geräte-Integration zu AWS und meiner Enterprise Apps ist aufwändig.

 

Die 1NCE Rules Engine der 1NCE IoT Connectivity Suite hilft Ihnen über vorkonfigurierte Events und Parameter dabei, Ihre IoT Geräte einzurichten, zu konfigurieren und zu steuern. Mit einer einfachen Drag & Drop Logik können Sie so aus einer Auswahl von Befehlen und Parametern wählen und schnell und unkompliziert Ihre IoT Geräte ansteuern – ganz ohne eigenen Entwicklungsaufwand.

 

 

1NCE SDK

Löst folgendes Problem: Das Setup meiner Gerätekonfiguration ist aufwändig.

 

Über die 1NCE IoT Connectivity Suite bieten wir Ihnen ein 1NCE Software Development Kit (SDK) an, das Ihnen eine umfangreiche Sammlung an Blaupausen für die Verwendung der 1NCE SIM-as-an-Identity und der 1NCE Data Broker Funktionen bietet. Hier können Sie ganz leicht die notwendigen Schritte nachvollziehen und für das Setup Ihrer IoT Geräte adaptieren.

 

 

Wie nutze ich die 1NCE IoT Connectivity Suite?

Die 1NCE IoT Connectivity Suite ist Bestandteil der 1NCE IoT Flat Rate und somit mit Erwerb der 1NCE IoT Flat Rate nutzbar. Die 1NCE IoT Connectivity Suite ist direkt integriert in unsere 1NCE Connectivity Management Platform (1NCE Kundenportal) und kann von dort aus bedient werden. Für Ihre ersten Schritte führt Sie ein automatischer Guide Schritt für Schritt durch die einzelnen Funktionen. Die Funktionen der 1NCE IoT Connectivity Suite basieren auf AWS IoT Core und sind somit für Nutzer dieser Plattform geeignet. Sollten sich darüber hinaus Fragen ergeben, schauen Sie gern in unseren Tutorials & Dokumentationen oder in unseren FAQ vorbei, oder wenden sich wie gewohnt an unseren Kundenservice. Oder schauen Sie sich gern unser Video zur 1NCE IoT Connectivity Suite an: