Kundenporträt: Lobaro

Lobaro

Lobaro

NB-IoT für Industrie 4.0, Smart City und Smart Metering mit 1NCE

Die Lobaro GmbH ist ein Full-Service-Dienstleister für industrielle IoT-Projekte. Über die eigens entwickelten und produzierten Hardwarebausteine und einer kundenspezifischen IoT-Serversoftware lassen sich Daten aus der M2M-Kommunikation beliebig sammeln, aggregieren und sicher bereitstellen. Dafür greift Lobaro je nach Verfügbarkeit auf die passende Transporttechnologie zurück. Bei ihrer neuartigen Sensorplattform für Industrie 4.0, Smart City und Smart Metering setzt Lobaro auf die 1NCE Lifetime Fee.

www.lobaro.com

Projekt Details

Industrie

IoT Hardware & Software

Ort

Deutschland

RT-Standard

NB-IoT / 2G / 3G

1. Hintergrund

Das 2014 gegründete Hamburger IoT-Start-Up Lobaro kann sich auf langjährige Erfahrungen im Bereich industrieller Sensorik und Maschinensteuerung über Funktechnologien berufen. Die angebotene Full-Service-Projektierung beinhaltet neben der Beratung auch die Umsetzung der passenden LPWA-Funksensorik-Lösung für Kunden in verschiedensten Branchen. Mithilfe der Lobaro-Platform können Kunden reibungslos IoT-Systeme zusammenstellen und einrichten.

2. Herausforderung

Industrielle IoT-Projekte erfordern eine Infrastruktur, in der Maschinendaten zuverlässig über hohe Reichweiten zwischen Sender und Gateway-Antenne übertragen werden können. Nach wie vor kommt es dabei häufig zu Konnektivitätsproblemen und Interferenzen, die den Ausbau digitaler Geschäftsprozesse behindern. Gerade für innenliegende oder unterirdische Installationen wie etwa von Wärmemengenzählern ist die Funkabdeckung nicht immer gegeben, wird aber durch die EU-Energieeffizienz-Richtlinie (EED) ab 2020 verpflichtend vorgeschrieben. Um je nach Branche, Projektgröße und Anwendungsfall die effizienteste und preiswerteste Konnektivitätslösung einrichten zu können, muss Lobaro seine Lösung stets um die jeweils optimale Technologie ergänzen und erweitern. Der auf Mobilfunk basierende Standard NB-IoT ist dank seiner hohen Netzabdeckung in Deutschland eine Schlüsseltechnologie und eine notwendige Ergänzung im Lobaro-Portfolio.

3. 1NCE Lösung

Durch die Nutzung der 1NCE Lifetime-Fee kann Lobaro eine kosteneffiziente wie auch technologisch einfach zu implementierende NB-IoT-Lösung in seinem Produktportfolio aufnehmen. Mit dem einfachen Handling sowie der transparenten Kosten der 1NCE IoT Flat Rate konnte Lobaro nicht nur eine höhere Marge erwirtschaften, sondern zugleich auch die Markteintrittsbarrieren für seine Kunden verringern.

„Mit unserer Sensorplattform für Industrie 4.0, Smart City und Smart Metering ebnen wir den Weg für die IoT-Transformation unserer Kunden. Da die 1NCE Lifetime Fee Einfachheit, Kosteneffizienz und einen hohen Sicherheitsstandard in einem einzigartigen Tarif vereint, passt sie perfekt zu unserer Unternehmensmission.“

Tobias Kaupat, Chief Technology Officer, Lobaro GmbH

Weitere Kundenporträts