Kundenporträt: FP Group

FP Group

1NCE bietet Konnektivität und flexible Roamingoptionen für neue Ölüberwachungsservices

Die FP Group ist Experte für sicheres Mailing-Geschäft und sichere digitale Kommunikationsprozesse. Ihr Angebot umfasst digitale Lösungen in den Bereichen Software und Briefdienstleistungen wie die Konsolidierung von Geschäftspost und die effiziente Verarbeitung von Post in Unternehmen und Behörden. Mit der 1NCE Lifetime Fee kann die FP Group ihre Dienste um flächendeckende Konnektivität erweitern und ihren Kunden in ganz Europa ohne zusätzliche Roaming-Gebühren anbieten. Somit ermöglichen die reibungslose Unterstützung der Funkstandards 2G, 3G, 4G und NB-IoT sowie der umfassende Roaming-Footprint von 1NCE die Predictive Maintenance Lösung zur Öl-Überwachung der FP Group.

www.fp-francotyp.com 

Projekt Details

Industrie

Ölüberwachung

Ort

Dänemark, Deutschland, Österreich, Italien; sowie weiterhin wachsend mit dem Ziel der weltweiten Abdeckung

RT-Standard

2G / 3G / NB-IoT (weitere Netzwerktechnologien sind geplant)

1. Hintergrund

Die börsennotierte und global tätige FP Group mit Sitz in Berlin ist Experte für sicheres Mailing-Geschäft und sichere digitale Kommunikationsprozesse. Als Marktführer in Deutschland und Österreich bietet die FP Group digitale Lösungen in den Bereichen Software und Briefdienstleistungen wie Frankieren, Falzen und Kuvertieren an. Darüber hinaus bietet sie Produkte und Dienstleistungen für die Konsolidierung von Geschäftspost und die effiziente Verarbeitung von Post in Unternehmen und Behörden.

Im Jahr 2017 erzielte der Konzern einen Umsatz von mehr als 200 Mio. Euro. Die Francotyp-Postalia-Gruppe ist mit Tochtergesellschaften in zehn verschiedenen Ländern und in weiteren 40 Ländern mit einem eigenen Vertriebsnetz vertreten. Mit ihrer über 95-jährigen Unternehmensgeschichte verfügt FP über eine einzigartige Unternehmens-DNA in den Bereichen Betätigungselemente, Sensorsysteme, Kryptographie und Connectivity. Der globale Marktanteil von FP bei Frankiersystemen liegt bei mehr als 11%.

2. Herausforderung

Einer der Schwerpunkte der FP Group ist die Zustandsüberwachung und vorbeugende Fernüberwachung von Verunreinigungen in Ölsystemen. Diese können zu schwerwiegenden Schäden an teuren hydraulischen Maschinen und folglich zu Ausfallzeiten und zusätzlichen Wartungsarbeiten führen. Mit einer vorausschauenden Wartung können Schäden vermieden werden, da frühzeitig erkannt werden kann, wann Maschinen gestoppt und repariert werden müssen, bevor Öl verunreinigt wird oder größere Schäden entstehen.

FPs Lösung wird von einem weltweit führenden Unternehmen in der Ölpflege eingesetzt. Dieses entwickelt und produziert Ölfiltrationslösungen zur Entfernung von Partikeln, Wasser, Säure und Ölabbauprodukten aus Hydraulikölen, Schmierölen, Getriebeölen, Dieselkraftstoffen und anderen.

Obwohl sich die FP Group noch in einem frühen Stadium ihres Service-Rollouts befindet, verfügt es bereits über namhafte Kunden in Dänemark, Deutschland, Österreich und Italien. Um ihren Dienst weiterhin erfolgreich auszurollen, benötigt die FP Group eine qualitativ hochwertige, stabile und kostengünstige Konnektivitätslösung für die gesamte Europäische Union. Derzeit sind mehrere Hundert SIM-Karten im Einsatz.

3. 1NCE Lösung

Durch die Verwendung von 1NCE FlexSIM-Karten konnte die FP Group dem Bedarf nach einer flächendeckenden Konnektivitätslösung gerecht werden. Die 1NCE FlexSIM-Karten kommen im 2FF- und 3FF-Format und verfügen sowohl über eine 2G/3G/4G – als auch eine schmalbandige IoT (NB-IoT)-Konnektivität. Zudem bieten sie umfassende Roamingoptionen und erlauben dank NB-IoT niedrigen Energieverbrauch, Konnektivität innerhalb von Gebäuden sowie eine lange Lebensdauer.

Die 1NCE Lifetime Fee überzeugte zudem durch die Möglichkeit, weitere Services im Laufe der Verwendungszeit hinzuzufügen und durch die wettbewerbsfähigen Kosten von 10 Euro für 500 MB Daten sowie 250 SMS für zehn Jahre ohne monatliche wiederkehrende Kosten.

Wir haben uns für 1NCE entschieden, weil 1NCE zu fairen, wettbewerbsfähigen Preisen weltweite Konnektivität und Netzwerk-Roaming anbietet. Die SIMs sind leicht und ohne PIN zu bedienen und 1NCE bietet stets freundlichen und schnellen Support. 1NCE bietet ein dynamisches Angebot, das während der Nutzung um neue Dienste und Services erweitert werden kann. Diese Flexibilität ermöglicht es uns, unseren Kunden weltweit die bestmögliche Konnektivität anbieten zu können.“

Karsten von der Waydbrink, Projektmanager IoT, FP Group

Weitere Kundenporträts