News

28. Juni 2019

Optimierte Nutzung mobiler Konnektivität für IoT

IoT-Konnektivität standardisiert und vereinfacht

– PRÄSENTATION ALS DOWNLOAD –

 

 

Vor kurzem hielt 1NCE COO Kim Juchem auf Einladung von Bitkom hin einen Vortrag zur IoT-Standardisierung bei der gemeinsamen Sitzung der Arbeitsgruppen Industry 4.0 Market & Strategy und Cloud Services & Digital Ecosystems.

 

Kim Juchem sprach in seinem Vortrag darüber, wie ein funktionierendes Ökosystem der Schlüssel für erfolgreiche IoT-Lösungen und das nahtlose Zusammenspiel von Soft- und Hardware entscheidend für dessen Gesamterfolg ist. Im Rahmen seines Vortrags stellte er Use Cases zur Ökosystemstandardisierung sowie ausgewählte Erfolgsstorys unserer Kunden vor, um Best-in-Class Kooperationen aufzuzeigen und hierdurch die Bedeutung einer gesunden Wertschöpfungskette zwischen Akteuren aus verschiedenen Branchen hervorzuheben. Zudem präsentierte er weitere Themen wie unser „IoT Native“-Konzept, die aktuellen Herausforderungen für IoT-Anwendungen, wesentliche Kundenanforderungen an IoT-Konnektivität, die 1NCE Lifetime Fee als neuen Konnektivitätsstandard sowie viele weitere interessante Inhalte.

 

Erhalten Sie alle Einblicke in die Best-Practices zur Standardisierung des IoT-Ökosystems sowie in die Vorteile einer vereinfachten IoT-Konnektivität, indem Sie sich Kim Juchems Präsentation HIER herunterladen.