Referenz: Taqt

Taqt

Tschüss Papier-Checkliste: Eine smarte Lösung für verlässliche Sauberkeit

Das in Lyon ansässige französische Unternehmen Taqt hat eine einfache, aber intelligente Lösung entwickelt, die Facility Managern in Hotels, Krankenhäusern, Restaurants oder auch Kaufhäusern hilft, Reinigungsintervalle in hygienisch sensitiven Bereichen besser im Auge zu behalten.

 

Das TaqtOne ist ein einfach zu installierendes und leicht bedienbares Display, das es sowohl Gästen als auch Wartungsteams ermöglicht, Reinigungsintervalle einfach zu nachzuvollziehen und anzupassen, Nachschub anzufordern oder Kundenfeedback einzuholen.

 

 

Bis zu 8 Jahre Laufzeit mit einer Batterie

TaqtOne wurde entwickelt, um Wartungs- und Reinigungsprozesse vollständig zu digitalisieren. Es ermöglicht einen aktuellen Überblick über die letzten Aktionen und hilft Facility Managern, die Standards für Sauberkeit und Kundenzufriedenheit auf höchstem Niveau zu halten.

 

Das Gerät kommuniziert mit seiner Managementplattform über stromsparenden Mobilfunk via NB-IoT und LTE-M mit 1NCE.

 

www.taqt.com

Projekt Details

Industrie

Facility Management

 

Ort

weltweit

 

RT-Standard

2G, NB-IoT, LTE-M

1. Hintergrund

Das TaqtOne ist ein unauffälliges Eingabegerät mit einem kleinen Display, das herkömmliche Papier-Checklisten ersetzt. Es informiert über die aktuellen Wartungsintervalle und ermöglicht sowohl Kunden als auch Wartungsteams, berührungslos Feedback zur Sauberkeit zu geben, als auch die Wiederauffüllung von Verbrauchsmaterialien anzufordern.

 

Das TaqtOne lässt sich per Klebeband einfach an jeder Wand befestigen. Es benötigt keine externe Stromquelle oder Zugang zu einem lokalen Netzwerk und ist sofort einsatzbereit.

2. Herausforderung

Bei der Einrichtung des TaqtOne steht Einfachheit an oberster Stelle. Das Gerät ist so konzipiert, dass es völlig autonom arbeitet. Es muss kein zusätzliches lokales Netzwerk eingerichtet oder gewartet werden, da die Geräte über standardisierte Mobilfunktechnologien kommunizieren.

Durch die Verwendung von energiesparender Kommunikation über Narrowband-IoT (NB-IoT) sowie LTE-M mit Fallback auf 2G hält eine Batterie über mehrere Jahre. Die Geräte können mit der verwendeten Mobilfunktechnologie zudem problemlos auch innerhalb von Gebäuden heraus kommunizieren.

3. 1NCE Lösung

Die 1NCE IoT Flat Rate liefert genau das, was Taqt braucht: Der TaqtOne funktioniert weltweit unabhängig über sichere und zuverlässige Mobilfunkverbindungen.

So landen die Daten Daten jederzeit zuverlässig auf der Management-Plattform. Das gibt Facility Managern ein Höchstmaß an Flexibilität und die Gewissheit, dass sie immer den perfekten Einblick in den aktuellen Status aller sensiblen Bereiche des Gebäudes haben.

„Simplify your operations, ist unser Motto bei Taqt. 1NCE ist dabei für uns ein wichtiger Enabler, um unser Produkt einfach, skalierbar und kosteneffizient zu halten!“

Claude-Emmanuel Serre, CTO at TAQT

Weitere Referenzen